Checkliste
Start
Katzenpension
Kleintierpension
Gaestebuch

Was uns wichtig ist...

Jede Katze ist erstmal unsicher, wenn sie in eine fremde Umgebung kommt – sie wird ängstlich oder auch manchmal angriffslustiger sein als sonst. Das ist völlig normal. Uns würde es nicht anders ergehen. Darauf haben wir uns sehr genau eingestellt.

Katzen, die neu zu uns kommen, widmen wir einen Hauptteil unserer Zeit, sie müssen spüren, dass ihnen hier bei uns nichts geschieht. Meist geht das sehr schnell, die Tiere fassen Vertrauen und sind schon in kurzer Zeit entspannt, spielen mit den anderen Katzen und akzeptieren uns als "Ersatzdosenöffner"! Andere wiederum brauchen etwas länger und ziehen sich in eines unserer zahlreichen Verstecke zurück. Hier verhalten wir uns lieber abwartend und respektieren das. Die Katzen kommen dann in der Regel lieber von alleine auf uns zu.

Sie können uns jederzeit anrufen und sich nach dem Befinden Ihres Liebling erkundigen, oder Sie können auch Bekannte oder Verwandte fragen, ob sie Ihre Katze mal besuchen möchten.

Unser Ziel ist, dass sich Ihre Lieblinge hier sehr wohl fühlen und dafür investieren wir unsere Zeit und beschäftigen uns ausgiebig mit ihnen! Mit der Checkliste haben Sie die Gelegenheit, uns alle Ihre Wünsche, Vorlieben bzw. Abneigungen Ihres Tieres mitzuteilen.

Für Fragen haben wir stets ein offenes Ohr und sind für Vorschläge, Verbesserungen jeder Art sehr dankbar! Auf Wunsch holen wir gegen einen geringen Aufpreis Ihr Tier auch bei Ihnen zu Hause ab. Sollte während des Aufenthalts bei uns in der Pension eine Routineuntersuchung fällig sein, nehmen wir diesen Termin natürlich mit Ihrer Katze wahr.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir wirklich nur geimpfte Katzen aufnehmen, denn das kommt Ihren Katzen auch zugute!

Das gleiche gilt natürlich für alle anderen kleinen Gäste ebenso. Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster und Co. können sich auf Wunsch bei uns im Kleintierzimmer frei bewegen. Kaninchen sollten dann aber geimpft sein.

Zu guter Letzt möchten wir darauf hinweisen, dass der Andrang in unserer Pension sehr stark ist. Wir bitten Sie daher, Ihr Tier rechtzeitig bei uns anzumelden. Dies kann schriftlich, telefonisch, per Mail oder über unser Kontaktformular geschehen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen, um einen Termin zu vereinbaren.

Unsere Pension unterliegt der regelmäßigen Kontrolle durch den Amtstierarzt (Veterinäramt) und unserer Vertragstierärztin! Diese Pension hat eine offizielle Gewerbeanmeldung und wir haben alle erforderlichen Prüfungen hier für absolviert. Auf Wunsch weisen wir Ihnen das gern nach.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Zeit nicht ausbilden und auch keine Praktika anbieten können. Die entsprechenden Voraussetzungen dafür sind derzeit noch nicht gegeben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihre Monika Mauer

Preise
Kontakt
Was uns wichtig ist
Aktuelles
Impressum
© Pieth, 2007-2012